Gescheite Roll-Off Brille

Erfahrungen mit Bekleidung wie Helmen, Stiefeln, Leder und Co. könnt ihr hier austauschen.

Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon mco am Mo 23. Sep 2013, 12:34

Moin zusammen

Suche gescheite Roll-Off Brille die auch funzt.

Hab schon zwei durch die mich net überzeugt haben.
1. Smith Warp MX
2. Arnette Predator

Bei beiden Brillen hat sich der Film bei Regen am Brillenglas festgesaugt u. konnte net weiter gezogen werden.
Nervt wie die Sau wenn man deswegen nix sieht u. ohne Brille durch den Brabbel muß.

Also, ich brauche eine Brille mit Roll-Off System das wirklich funktioniert.


Beste Grüße Uli
Der kluge Perlach baut vor !
Benutzeravatar
mco
 
Beiträge: 5842
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Woinem

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon Harro am Mo 23. Sep 2013, 13:01

mco hat geschrieben:Moin zusammen

Suche gescheite Roll-Off Brille die auch funzt.

Hab schon zwei durch die mich net überzeugt haben.
1. Smith Warp MX
2. Arnette Predator

Bei beiden Brillen hat sich der Film bei Regen am Brillenglas festgesaugt u. konnte net weiter gezogen werden.
Nervt wie die Sau wenn man deswegen nix sieht u. ohne Brille durch den Brabbel muß.

Also, ich brauche eine Brille mit Roll-Off System das wirklich funktioniert.


Beste Grüße Uli


Scott...
Gruß Harro

Touren Training Events
www.bike-x-press.de
Harro
 
Beiträge: 3888
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Aachen

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon Sch%ppe am Mo 23. Sep 2013, 13:05

Hast du auch die Leiste auf die Brille geklebt????
Bild
Ich möchte mich gerne geistig mit euch duellieren, doch ich sehe ihr seid unbewaffnet!
Benutzeravatar
Sch%ppe
 
Beiträge: 10894
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon Brösel#33 am Mo 23. Sep 2013, 13:15

haste den visor immer reingeklebt? http://www.melahn.de/product_info.php/i ... -Warp.html

kannst ja mal die probieren: http://de.oakley.com/products/7195/27521

früher gabs mal so gläser mit bobbl druff
Bild

http://www.facebook.com/motographix
stylische Teile? carbon-performance.com
erst ab 16 Uhr telefonisch erreichbar
Benutzeravatar
Brösel#33
 
Beiträge: 32914
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: unterm Esstisch

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon Sch%ppe am Mo 23. Sep 2013, 13:20

Den meintsch ja! Ich hatte auch mal vergessen den dran zu machen und dann babbte die Folie auch auf der Brille! :P
Ich möchte mich gerne geistig mit euch duellieren, doch ich sehe ihr seid unbewaffnet!
Benutzeravatar
Sch%ppe
 
Beiträge: 10894
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon Lurchi am Mo 23. Sep 2013, 13:40

Gleich nen Visor koofen!

Bild
Lurchpelle

[X] <-- Hier bohren für neuen Monitor
Benutzeravatar
Lurchi
 
Beiträge: 72106
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Urexweiler

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon STRONTZOOOO am Mo 23. Sep 2013, 14:22

SCOTT war auch meine BESTE
Dem "LEISTE" schimpft sich MUD FLAP ;)
Benutzeravatar
STRONTZOOOO
 
Beiträge: 39508
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: 64319

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon reboot am Mo 23. Sep 2013, 14:37

Ganz klar Scott! :prost:
Benutzeravatar
reboot
 
Beiträge: 2847
Registriert: Di 1. Sep 2009, 08:27

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon felro am Mo 23. Sep 2013, 14:58

Smith Fuel!
Benutzeravatar
felro
 
Beiträge: 1585
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon hell[nut] am Mo 23. Sep 2013, 16:04

Scott hat lauter kleine Bobbl auf der Scheibe, da beppt nix fest. Allerdings hat bei mir schonmal der Zugmechnismus geklemmt (hat sich nicht mehr eingerollt), als alles durchgesuppt war
Für langsam bin ich schon zu alt
Wider den 2takt
Benutzeravatar
hell[nut]
 
Beiträge: 6832
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Kölle

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon bobbl am Mo 23. Sep 2013, 18:00

ruhe jetzt !
bobbl
 
Beiträge: 655
Registriert: So 17. Okt 2010, 19:23

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon spawning am Mo 23. Sep 2013, 18:57

ich hatte schon so viele und alle hatten irgendwann mal gehakt/gebappt was weiss ich
benutze im moment scott natürlich mit mud flap das hat zumindest 2x gut funktioniert, aber auch kurz gehakt/festgepappt. bevor ich es im zorn abgerissen hab wie sonst immer ging es zum glück wieder.
Schnell ist, was du draus machst

Sponsored by:
Luftis Rennservice
Transportertuning Dörsam
Taunus Moto Racing
Benutzeravatar
spawning
 
Beiträge: 1097
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon Brösel#33 am Di 24. Sep 2013, 06:09

abreissscheiben und fertsch
Bild

http://www.facebook.com/motographix
stylische Teile? carbon-performance.com
erst ab 16 Uhr telefonisch erreichbar
Benutzeravatar
Brösel#33
 
Beiträge: 32914
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: unterm Esstisch

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon KevinCR am Di 24. Sep 2013, 10:54

Gscheite Brille mir gscheiten Abreissfolien? Wo gibts sowas? :freak:
Abgegrüßt :freak:
Benutzeravatar
KevinCR
 
Beiträge: 1120
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 21:28
Wohnort: SAARLAND!

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon Brösel#33 am Di 24. Sep 2013, 11:45

doof is nur wenn man wie ich früher nachem start am ersten Table immer alle zehn scheiben auf einmal runterreißt... :klaps: :prost:
Bild

http://www.facebook.com/motographix
stylische Teile? carbon-performance.com
erst ab 16 Uhr telefonisch erreichbar
Benutzeravatar
Brösel#33
 
Beiträge: 32914
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: unterm Esstisch

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon reboot am Di 24. Sep 2013, 11:57

Das erhöht doch aber ungemein die Spannung! :freak:
Benutzeravatar
reboot
 
Beiträge: 2847
Registriert: Di 1. Sep 2009, 08:27

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon Kippweg [voc/drm] am Di 24. Sep 2013, 11:58

Was fahrt ihr auch bei Scheißwetter :twisted:
ganz normal bekloppt
Benutzeravatar
Kippweg [voc/drm]
 
Beiträge: 17761
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Schimanski City

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon STRONTZOOOO am Di 24. Sep 2013, 19:10

Brösel#33 hat geschrieben:doof is nur wenn man wie ich früher nachem start am ersten Table immer alle zehn scheiben auf einmal runterreißt... :klaps: :prost:

Oder wenn man nach der Einführungsrunde noch mal an der Kordel des RollOff ziehst und von Links nach Rechts so ein kleiner Roter Punkt auf dem Film entlangläuft :klaps: :freak: :buauauah: :angel: :P
Benutzeravatar
STRONTZOOOO
 
Beiträge: 39508
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: 64319

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon Heizi am Mi 25. Sep 2013, 05:29

Mach dir einfach Angelschnur auf das Glas so das die Folie darauf läuft dann babbt da nix mehr fest :square:
Team KK - Racing.de " Nix für Bremser "


Alles was bei Enduro zählt is Frip !


http://www.hls-meister.de/
Benutzeravatar
Heizi
 
Beiträge: 20072
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: daheim

Re: Gescheite Roll-Off Brille

Beitragvon Brösel#33 am Mi 25. Sep 2013, 10:58

Heizi hat geschrieben:Mach dir einfach Angelschnur auf das Glas so das die Folie darauf läuft dann babbt da nix mehr fest :square:

du könntest ein ossi sein :prost:
Bild

http://www.facebook.com/motographix
stylische Teile? carbon-performance.com
erst ab 16 Uhr telefonisch erreichbar
Benutzeravatar
Brösel#33
 
Beiträge: 32914
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: unterm Esstisch

Nächste

Zurück zu SUPERMOTO - Körpertuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron