Suicide Protection

Erfahrungen mit Bekleidung wie Helmen, Stiefeln, Leder und Co. könnt ihr hier austauschen.

Suicide Protection

Beitragvon Heppo am Di 3. Dez 2013, 22:43

http://www.suicide-protection.de/

Junges Aufstrebendes Unternehmen mit klasse Produkten!
Alles wird handmade Maßangefertigt. von Orthese über rückenprotekor hin zum Neckbrace.
Das Neck Brace is sehr leicht, spürste kaum und sitzt einfach perfekt. Jedes wird individuell auf den Fahrer angepasst.


Seine Produkte können auch ab und zu in Friedrichshafen, Berkheim oder wo auch immer die Jungs grad am fahren sind, ausgiebig probegefahren werden.

Binsch echt begeistert von... :prost:
#179
Benutzeravatar
Heppo
 
Beiträge: 1059
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:44
Wohnort: irschndewo im Allgäu

Re: Suicide Protection

Beitragvon Heppo am Mo 30. Dez 2013, 15:24

Gestern sind nun auch meine Teile fertig geworden, nach Anpassung und Maßfertigung vor Ort. :prost:

Dem Hiemer-Sprösslinge ihre Teile sin au scho soweit fertig, nur die orthesen musser noch machen und dem Kejmar fährt schon rum mit seim Zeuch^^


Wer auch interesse haben sollte, kann sich ja bei mir ma melden ;)
Dateianhänge
suicide.jpg
#179
Benutzeravatar
Heppo
 
Beiträge: 1059
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:44
Wohnort: irschndewo im Allgäu

Re: Suicide Protection

Beitragvon supermoto85 am Mo 30. Dez 2013, 19:28

CE Geprüft?
Benutzeravatar
supermoto85
 
Beiträge: 156
Registriert: Do 5. Mär 2009, 19:42

Re: Suicide Protection

Beitragvon Heppo am Mo 30. Dez 2013, 19:44

supermoto85 hat geschrieben:CE Geprüft?


Nein!, noch nicht. Soll aber noch kommen!

Das Zeug is erst ganz neu auf dem Markt, und der Kerl baut die alle selbst in Zusammenarbeit mit der Orthopädietechnik Feine aus Ravensburg.
#179
Benutzeravatar
Heppo
 
Beiträge: 1059
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:44
Wohnort: irschndewo im Allgäu

Re: Suicide Protection

Beitragvon KayKakke am Mo 30. Dez 2013, 20:36

Und wo liegen die Preise?
Lieber ne gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit.
Benutzeravatar
KayKakke
 
Beiträge: 5216
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 10:05
Wohnort: O-Burg

Re: Suicide Protection

Beitragvon Nasenbohrer am Mo 30. Dez 2013, 20:50

im Keller :P
Benutzeravatar
Nasenbohrer
 
Beiträge: 10162
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Zureich

Re: Suicide Protection

Beitragvon Heppo am Mo 30. Dez 2013, 20:51

Neck Brace 199€
Orthesen zw. 600-1000€ (komplette Paar, genaue Preise nach Rücksprache)
Rückenprotektor ab 80€
Brustpanzer ab 99€

alles inkl. Anpassung!

wirste kaum günstiger finden wo Maßangefertigt word ;)
#179
Benutzeravatar
Heppo
 
Beiträge: 1059
Registriert: So 15. Mär 2009, 18:44
Wohnort: irschndewo im Allgäu


Zurück zu SUPERMOTO - Körpertuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron