Niveau von Crossrennen

Wer was zur MotoGP, der SBK WM, der F1, oder sonst einem anderen Sport loswerden möchte, der kann das hier tun.

Niveau von Crossrennen

Beitragvon Nasenbohrer am Mo 5. Jan 2009, 22:19

wie issen das?
es gibt da bestimmt irgendso ne lutscherklasse. nur wonach such ich?
sonstige bedenken?
Benutzeravatar
Nasenbohrer
 
Beiträge: 10159
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Zureich

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon hell[nut] am Mo 5. Jan 2009, 23:44

Versuchs mal beim http://www.damcv.de - Deutscher Amateur Motocross Verband
Bedenken? Daß dir die Kiddies, wenn sie dich am Table überspringen, die Zunge rausstrecken :lol:
Für langsam bin ich schon zu alt
Wider den 2takt
Benutzeravatar
hell[nut]
 
Beiträge: 6788
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Kölle

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon Nasenbohrer am Di 6. Jan 2009, 00:09

das sowieso, deswegen suchsch nen lutschercup 8-)
Benutzeravatar
Nasenbohrer
 
Beiträge: 10159
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Zureich

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon Brösel#33 am Di 6. Jan 2009, 13:52

wirdsch schwierig...
tageslizenzklasse im DJMV is au schnell
Bild

http://www.facebook.com/motographix
stylische Teile? carbon-performance.com
erst ab 16 Uhr telefonisch erreichbar
Benutzeravatar
Brösel#33
 
Beiträge: 32912
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: unterm Esstisch

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon Nasenbohrer am Di 6. Jan 2009, 14:27

habsch ein bissel in meinem faenleinfieselschweifbuechlein gestoebert. dort klingt die DJMV wie ne grosse amateurklasse. es gibt aber noch kleinere serien wie hessencup, damcv, msr, bec, adac mittelrhein, suedwest cup, usw.
ein zeitplan wies drauf hin, dass manche serien mit dem djmv zusammen arbeiten. zumind. klang es so. dass sa. der regionale cup sei und so. der djmv. hab aber nur ein beispiel davon gefunden. die rennen gehen wie ebenfalls im Supermoto um die 15min+2Rd. (japps*, hechel*). weisz da jemand was naeheres? rutzl vielleicht?
Benutzeravatar
Nasenbohrer
 
Beiträge: 10159
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Zureich

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon Heizi am Di 6. Jan 2009, 17:30

Sorry aber selbst bei Clubrennen werden sie dich Frühstücken trainier erst ma ne Saison ;)
Team KK - Racing.de " Nix für Bremser "


Alles was bei Enduro zählt is Frip !


http://www.hls-meister.de/
Benutzeravatar
Heizi
 
Beiträge: 20069
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: daheim

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon Brösel#33 am Di 6. Jan 2009, 17:55

Heizi hat geschrieben:Sorry aber selbst bei Clubrennen werden sie dich Frühstücken trainier erst ma ne Saison ;)

richtig!
und die cups sind alle relativ gleichwertig.

und nasi mx-rennen is selbst in nen clublauf ned "gesittet" wie im supermoto.

habsch die AMA Supercross Meisterschaft gesehen... und die starts sind immer noch das geilste.

Ich glaub werd dieses jahr doch mal wieder ne runder´hinterher fahren.
Bild

http://www.facebook.com/motographix
stylische Teile? carbon-performance.com
erst ab 16 Uhr telefonisch erreichbar
Benutzeravatar
Brösel#33
 
Beiträge: 32912
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: unterm Esstisch

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon Nasenbohrer am Di 6. Jan 2009, 19:27

schade, wuerd trotzdem gern ein fruehstueckclubrennen fahren, auch gern als letzter. ;)
schwerd mir mal ein paar clublaeufe visuell reinziehen, mal sehen, wie ejakulativ dem wird.
Benutzeravatar
Nasenbohrer
 
Beiträge: 10159
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Zureich

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon Schwoger am Di 6. Jan 2009, 20:04

du wirst dich töten :!:
Benutzeravatar
Schwoger
 
Beiträge: 15712
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: nachn Bahndamm rechts

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon Psycho am So 11. Jan 2009, 09:54

Nasenbohrer hat geschrieben:schade, wuerd trotzdem gern ein fruehstueckclubrennen fahren, auch gern als letzter. ;)
schwerd mir mal ein paar clublaeufe visuell reinziehen, mal sehen, wie ejakulativ dem wird.



Hab letztes Jahr auch angefangen mit dem Crossen und bin nach 6 Std. auf dem Crosser meine ersten Clubrennen in der Hobby-Klasse (national) gefahren.- Wurde von der Führungstruppe "auch nur" 2 mal überundet und obwohl ich schlichtweg aufgefrühstückt wurde hat es sehr viel Spaß gemacht.

Im vierten Rennen gab es dann den ersten Punkt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Und am Ende der Saison gab es sogar einen Pokal für mich Cross-Struller auf den 37. Platz der Vereinswertung :mrgreen:

Aber da es mir nur um den Spaß ging und ich eigentlich keinerleih Crosserfahrung hatte, war die Rennfahrerei ein lustiger zeitvertreib und auch lehrreich.

Probier es einfach aus, wenn es nicht funktioniert kannst du immer noch rausfahren, bevor das Rennen beendet ist.
DMJV, DAM oder DAMCV solltest du die im ersten JAhr definitiv aus dem Kopfschlagen, wenn dann tritt in einen Verein ein und fahr Clubrennen in der Hobby-Klasse.

Gruß

Benny
Benutzeravatar
Psycho
 
Beiträge: 483
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Mittelfranken

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon Nasenbohrer am So 11. Jan 2009, 15:48

da hast natuerlich auch wieder recht. daran habsch noch net gedacht. grazie

Psycho hat geschrieben:Probier es einfach aus, wenn es nicht funktioniert kannst du immer noch rausfahren, bevor das Rennen beendet ist.
Benutzeravatar
Nasenbohrer
 
Beiträge: 10159
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Zureich

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon toeffel am Di 31. Mär 2009, 22:52

eventuell gibts in NRW einen Regionalpokal. ( eigentlich nur Werl und Geseke)
Da gibts ein Training und 2 Rennen am Tag in 3 Leistungsklassen von Struller bis DM Pilot. Das könnt was für dich sein.
Ist auch anmeldetechnisch sehr easy.
kurz und schmerzlos
Benutzeravatar
toeffel
 
Beiträge: 638
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37

Re: Niveau von Crossrennen

Beitragvon Otti am Di 31. Mär 2009, 23:01

kann dir den "Flöha-Pokal" empfehlen :|

Veranstaltung am 01.05. in Flöha. Näheres unter mc-floeha.de
Lizenzfreie Lutscherklasse 125 - 650ccm ;)

wenn dem trocken is, kannste auch mitter Sumo fahren, fester Lehmpoden und nur auf und ab
Wochenlanges Training, eine konsequente Diät und perfektes Styling - auch eine Kuh muss für gutes Aussehen einiges tun.

http://www.rennleder.de
Benutzeravatar
Otti
 
Beiträge: 11411
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Berlin


Zurück zu Sidekick - andere Sportarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast