Der Motorsport-Ausgleich

Wer was zur MotoGP, der SBK WM, der F1, oder sonst einem anderen Sport loswerden möchte, der kann das hier tun.

Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon Lubi_Lub78 am Sa 3. Dez 2016, 10:48

Guten Morgen liebes Supermoto-Forum!

Mich würde es in der Tat sehr interessieren, welche Sportarten ihr neben dem (aus Erfahrung sprechend: von der Couch aus betrachten :D) Motorsport so ausübt.

Mit meinen Kumpels gehe ich gerne Angeln - das zählt immerhin als Sport, auch wenn man sich eigentlich kaum bewegt.

So zwei mal im Monat schaffe ich es auch, mich zum Joggen aufzuraffen - für stolche 20 Minuten! :P

Wie sieht das bei euch aus? Ich nehme an, dass die meisten wohl eher fitter als ich sein werden :)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
euer Lubi_Lub78!
Lubi_Lub78
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 11:39
Wohnort: Schmalkalden

Re: Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon Kippweg [voc/drm] am Sa 3. Dez 2016, 11:32

Geh auch bissl joggeln :mrgreen:

viewtopic.php?f=13&t=25392
ganz normal bekloppt
Benutzeravatar
Kippweg [voc/drm]
 
Beiträge: 17645
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Schimanski City

Re: Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon Jollyroger am So 4. Dez 2016, 18:11

Rauchsport, Trinksport, Matratzensport.
Staub vom Fahrrad wischen und danach wie oben beschrieben... :warsnet:
Benutzeravatar
Jollyroger
 
Beiträge: 153
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 14:58

Re: Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon quaxs ( stony ) am So 4. Dez 2016, 18:15

Arbeiten
quaxs ( stony )
 
Beiträge: 799
Registriert: Do 23. Jun 2011, 11:09
Wohnort: 79588 maugenhard

Re: Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon ROL4ND am So 4. Dez 2016, 18:31

Hab mir als Hobby fürs Alter den R/C Modellflugspocht ausgesucht...

Echt faszinierend und auch bissl Sport ist die Thermiksuche mit den "Schleuderseglern" (DLG= Discus Launch Glider)

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der es gerade tut !


Bild
Benutzeravatar
ROL4ND
 
Beiträge: 2511
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Frankfurt /M

Re: Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon justdoit #8 am So 4. Dez 2016, 23:31

frei nach Steve McQueen "warten auf das nächste Rennen..." :P
.... ´smirdochegal; aber bitte hupen vor dem überholen...... cya Ü40 Cup 2017
Benutzeravatar
justdoit #8
 
Beiträge: 6758
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 13:54
Wohnort: südlich Frankfurt

Re: Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon Stonerzje am Mo 5. Dez 2016, 09:14

Extrem Couching :freak:
Manchmal auch Alibi Fahrrad fahren :mrgreen: Aber meist nur Berg ab :P

Ansonsten alles was einen im Winter so fit hält... Bier, frauen, zigaretten .... Das Übliche :prost:

Manchmal raffe ich mich auf und gehe laufen oder tatsächlich Rad fahrn, wenns draussen jedoch kalt ist schwindet die Lust immens :mrgreen:
Benutzeravatar
Stonerzje
 
Beiträge: 274
Registriert: Do 14. Jan 2016, 08:36

Re: Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon Lurchi am Mo 5. Dez 2016, 16:18

Schbin auch brondal sportlich und vegan :freak:
Lurchpelle

[X] <-- Hier bohren für neuen Monitor
Benutzeravatar
Lurchi
 
Beiträge: 72017
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Urexweiler

Re: Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon #66 am Do 8. Dez 2016, 20:41

Lubi_Lub78 hat geschrieben:Guten Morgen liebes Supermoto-Forum!

Mich würde es in der Tat sehr interessieren, welche Sportarten ihr neben dem (aus Erfahrung sprechend: von der Couch aus betrachten :D) Motorsport so ausübt.

Mit meinen Kumpels gehe ich gerne Angeln - das zählt immerhin als Sport, auch wenn man sich eigentlich kaum bewegt.

So zwei mal im Monat schaffe ich es auch, mich zum Joggen aufzuraffen - für stolche 20 Minuten!

Wie sieht das bei euch aus? Ich nehme an, dass die meisten wohl eher fitter als ich sein werden :)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
euer Lubi_Lub78!

iss dass 'n Testballon von 'nem gelangweilten (Ex-)WemserPseudonym, 'n Fake oder ne Umfrage?
Benutzeravatar
#66
 
Beiträge: 1406
Registriert: Mo 14. Apr 2014, 09:17
Wohnort: Ehemals Urexweiler

Re: Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon #66 am Do 8. Dez 2016, 20:44

Lurchi hat geschrieben:Schbin auch brondal sportlich und vegan :

..aber nur wenn Du SchnellLaufendeHühner gefressen hast,

die mit Schnürsenkeln gefüttert worden sind
Benutzeravatar
#66
 
Beiträge: 1406
Registriert: Mo 14. Apr 2014, 09:17
Wohnort: Ehemals Urexweiler

Re: Der Motorsport-Ausgleich

Beitragvon bluefire am Di 13. Dez 2016, 08:49

ich betreibe aktiv, also täglich, einarmiges reißen. :mrgreen:
Benutzeravatar
bluefire
 
Beiträge: 28180
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Großenhain


Zurück zu Sidekick - andere Sportarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste