Wow, wer erinnert sich noch....

Großartige Links, hinaus in das weltweite Netz.
Du hast einen, dann hier rein damit.

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon prof. am Do 19. Feb 2009, 19:50

C64 kennsch gar net :freak:
Benutzeravatar
prof.
 
Beiträge: 1578
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Rockenhausen

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon @xel am Do 19. Feb 2009, 20:14

hab noch nen Atari 1024 mit damals fast unbezahlbaren unglaublichen 4 MB Speichererweiterung aufm Speicher....

Das war damals das den PC`s überlegene Midi Gerät mit dem Notator Programm :P
Benutzeravatar
@xel
 
Beiträge: 1754
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Bad Rappenau

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Kippweg [voc/drm] am Do 19. Feb 2009, 20:23

Bis vor gut 2 Jahren war n gepimpter A 2000 mein einziger Rechner:

68060 mit 50 Mhz
128 MB Ram
2x 18 GB SCSI HD mit 10.000
USB
Ethernet
Virge S3 Grafik
Brenner
DAT-Streamer

und dem is immer noch vom Feeling um einiges schneller als die meisten Kisten, die wir im Einsatz haben :mrgreen:
Klick -> und Programm da
und das Beste - nix runterfahren Schalter aus, Kiste aus

hachja :|
ganz normal bekloppt
Benutzeravatar
Kippweg [voc/drm]
 
Beiträge: 17634
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Schimanski City

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Schwoger am Do 19. Feb 2009, 21:53

Diesem Fred können die Ossis wahrscheinlich wenig beitragen bzw. abgewinnen...


Hab mir 1985 für viel Westgeld nen Atari 130 XE im Intershop gekäuft.
Dem und dem Comodore Zeugs war verbreiteter als man denkt ;)
Benutzeravatar
Schwoger
 
Beiträge: 15712
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: nachn Bahndamm rechts

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon ROL4ND am Fr 20. Feb 2009, 02:47

Ja geil, der C64, später kam dann Der Amiga 500 mit extra Speicher (nochmal 512 kB :freak: ) und 2. externes Disk-Laufwerk mit Hardware Kopierschutz-Killer und später sogar eine Externe SCSI Festplatte mit 20 MB.

Und was gibts heute ? Nen beknackten USB Joystick mit 185 Amiga-Games drin für 25€ :twisted:

Glaub den kauf ich... :freak:
Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der es gerade tut !


Bild
Benutzeravatar
ROL4ND
 
Beiträge: 2510
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Frankfurt /M

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Tigger #77 am Fr 20. Feb 2009, 12:39

C64 war schon ne geile Zeit, hatte selbst keinen, aber mein Cousin, bei dem wir damals Nächte verbracht haben
mit Zocken und Progs aus Zeitungen abschreiben. Wehe ein Zeichen hat nicht gepaßt... :? 8-) :mrgreen:

Mein Favorit war Pitstop...wenn der Gegner nen weißen (Verschleiß zu Ende) Reifen hatte, nochmal drauf fahren und weg war er. :P

"Tu, an was du glaubst, und glaube an das, was du tust.
Alles andere ist eine Vergeudung von Energie und Zeit."

Sri Nisargadatta Maharaj
Benutzeravatar
Tigger #77
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Zwiebeltreter-City

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Murkser am Fr 20. Feb 2009, 12:45

Tigger #77 hat geschrieben:Mein Favorit war Pitstop...wenn der Gegner nen weißen (Verschleiß zu Ende) Reifen hatte, nochmal drauf fahren und weg war er. :P

Du fiese Möp!
"100% wahr und belegbar"

If I could have my wasted days back, would I use them to get back on track!
Benutzeravatar
Murkser
 
Beiträge: 873
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 00:10
Wohnort: Zschopau

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon zyon am Fr 20. Feb 2009, 12:46

Mahlzeit Rabenvater :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
zyon
 
Beiträge: 10000
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Z MOTO HQ

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Murkser am Fr 20. Feb 2009, 12:48

messerharry hat geschrieben:Meine Eltern haben meine Carrerabahn mit riesen Zubehör so nem Sperrmüllpirat vor ein paar Jahren gegeben. :waaas:
Weil´s schon ein paar Jahre auf´m Speicher lag und der alle Schaltjahre wiederkehrende Aufräumwahn nicht zu bremsen war :cry:
Könnt heut noch :kotz: , wenn ich dran denk :frantic: :frantic: :frantic:

Hatte ich als Kind nie und beim Kumpel hat es mich auch nicht geschockt, aber war vor einiger Zeit beim Forums-Vorbesitzer (einem der beiden) auf reichlich Bierchen und Übernachtung. Wir Idioten haben uns bis in die Puppen an der Carrerabahn festgehalten, Reifen gewechselt und gepimpt... den Führerschein hätten wir beide abgegeben. :freak:
"100% wahr und belegbar"

If I could have my wasted days back, would I use them to get back on track!
Benutzeravatar
Murkser
 
Beiträge: 873
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 00:10
Wohnort: Zschopau

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Murkser am Fr 20. Feb 2009, 12:49

zyon hat geschrieben:Mahlzeit Rabenvater :mrgreen:

Völlig aus dem Zusammenhang gerissen... vielen Dank Herr Springer!
"100% wahr und belegbar"

If I could have my wasted days back, would I use them to get back on track!
Benutzeravatar
Murkser
 
Beiträge: 873
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 00:10
Wohnort: Zschopau

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon zyon am Fr 20. Feb 2009, 12:53

Murkser hat geschrieben:
zyon hat geschrieben:Mahlzeit Rabenvater :mrgreen:

Völlig aus dem Zusammenhang gerissen... vielen Dank Herr Springer!


Natürlitsch, schreibe und denke immer quär ;)
Bild
Benutzeravatar
zyon
 
Beiträge: 10000
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Z MOTO HQ

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Schredder am Fr 20. Feb 2009, 13:21

habsch mit sowas angefangen Bild
Benutzeravatar
Schredder
 
Beiträge: 11636
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Nappi am Fr 20. Feb 2009, 13:22

Scheiße is das geil *pipiausdenaugenwisch* ....hätte nicht gedacht, dass ich 90% davon kenne :freak:
"100 Commodore 64 games in 10 minutes!" - http://www.youtube.com/watch?v=eY2gK1MPgh8
Wemspause.

Benutzeravatar
Nappi
 
Beiträge: 2347
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Winnenden

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon freak73 am Fr 20. Feb 2009, 14:45

Schredder hat geschrieben:habsch mit sowas angefangen Bild


wasndes??
Benutzeravatar
freak73
 
Beiträge: 72
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon zyon am Fr 20. Feb 2009, 14:49

Schätz mal dem wird was aus dem Hause "Kombinat Robotron" sein.
Bild
Benutzeravatar
zyon
 
Beiträge: 10000
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Z MOTO HQ

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Murkser am Fr 20. Feb 2009, 17:27

zyon hat geschrieben: "... Robotron"

Das ist ein übelst geiler Name. Und das meine ich Ernst. Darum eine neue Marke bzw. Produkte bilden wäre sicher ein Erfolg. Klingt einfach super.
"100% wahr und belegbar"

If I could have my wasted days back, would I use them to get back on track!
Benutzeravatar
Murkser
 
Beiträge: 873
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 00:10
Wohnort: Zschopau

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Kippweg [voc/drm] am Fr 20. Feb 2009, 19:26

Murkser hat geschrieben:
zyon hat geschrieben: "... Robotron"

Das ist ein übelst geiler Name. Und das meine ich Ernst. Darum eine neue Marke bzw. Produkte bilden wäre sicher ein Erfolg. Klingt einfach super.


Schade, die Domain ist weg, war ja klar :freak:
ganz normal bekloppt
Benutzeravatar
Kippweg [voc/drm]
 
Beiträge: 17634
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36
Wohnort: Schimanski City

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Bamboooo am Fr 20. Feb 2009, 20:09

@xel hat geschrieben:hab noch nen Atari 1024 mit damals fast unbezahlbaren unglaublichen 4 MB Speichererweiterung aufm Speicher....

Das war damals das den PC`s überlegene Midi Gerät mit dem Notator Programm :P


Yeahh, habsch auch Stunden mit verbracht... allerdings mit Cubase...
Benutzeravatar
Bamboooo
 
Beiträge: 300
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon @xel am Fr 20. Feb 2009, 20:27

Bamboooo hat geschrieben:
@xel hat geschrieben:hab noch nen Atari 1024 mit damals fast unbezahlbaren unglaublichen 4 MB Speichererweiterung aufm Speicher....

Das war damals das den PC`s überlegene Midi Gerät mit dem Notator Programm :P


Yeahh, habsch auch Stunden mit verbracht... allerdings mit Cubase...


Habsch noch alles da, Roland U20, Kawai etc und als geiles Insiderteil einen Oberheim DPX1 digitalen Sample Player für Originalaufnahmen. Habsch Unmenge Disketten mit allen möglichen Originalinstrumenten..... Kannste Bachs Toccata mit richtiger Kirchenorgel orgeln lassen :freak: :freak:

Oder Led Zeppelins "Who lotta love" auf echter Panflöte :freak: :freak: :prost:
Benutzeravatar
@xel
 
Beiträge: 1754
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:37
Wohnort: Bad Rappenau

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

Beitragvon Bamboooo am Sa 21. Feb 2009, 08:06

@xel hat geschrieben:
Bamboooo hat geschrieben:
@xel hat geschrieben:hab noch nen Atari 1024 mit damals fast unbezahlbaren unglaublichen 4 MB Speichererweiterung aufm Speicher....

Das war damals das den PC`s überlegene Midi Gerät mit dem Notator Programm :P


Yeahh, habsch auch Stunden mit verbracht... allerdings mit Cubase...


Habsch noch alles da, Roland U20, Kawai etc und als geiles Insiderteil einen Oberheim DPX1 digitalen Sample Player für Originalaufnahmen. Habsch Unmenge Disketten mit allen möglichen Originalinstrumenten..... Kannste Bachs Toccata mit richtiger Kirchenorgel orgeln lassen :freak: :freak:

Oder Led Zeppelins "Who lotta love" auf echter Panflöte :freak: :freak: :prost:


habsch auch noch Kawai K4 und Akai S 1000 hier stehen, ebenso Unmengen an Disketten...um den S 1000 damals zum laufen zu animieren musste man min. ne halbe Stunde Disketten reinschieben...

irgendwie kannsch mich von dem Zeuchs net trennen, für das was ich damals für den S 1000 bezahlt habe bekommt man ja heute auch schon nen neuen Kleinwagen... :buauauah:
Benutzeravatar
Bamboooo
 
Beiträge: 300
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 23:36

VorherigeNächste

Zurück zu Internet Fundstücke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast