Seite 3 von 3

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2009, 11:36
von ricolikesbikes
Phänomenal! Die ganzen Keyboardfuzzis kannten/konnten schon MIDI als wir armen Klampfenheinis nur wussten, wo das Mastervolume geregelt wird - inzwischen werkeln 4 Prozessoren in meinem Rack ... midifiziert, versteht sich ;)

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2009, 15:15
von Kippweg [voc/drm]
Ric%letta hat geschrieben:Phänomenal! Die ganzen Keyboardfuzzis kannten/konnten schon MIDI als wir armen Klampfenheinis nur wussten, wo das Mastervolume geregelt wird - inzwischen werkeln 4 Prozessoren in meinem Rack ... midifiziert, versteht sich ;)


Das hatte unser Saitenheini früher auch, bis wir ihn von seinem midifizierten Scheißdreck zum JCM bekehrt haben. :P
Vielleicht wird sogar noch mal n Rocker aus ihm :P

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: So 22. Feb 2009, 07:05
von ricolikesbikes
Kippweg hat geschrieben:Das hatte unser Saitenheini früher auch, bis wir ihn von seinem midifizierten Scheißdreck zum JCM bekehrt haben. :P
Vielleicht wird sogar noch mal n Rocker aus ihm :P


Wenn man(N) gelernt hat, dem MIDI-G'lumb anständig zu programmieren, funzt dem sensationell - kostet aber Jahre eines Lebens, wenn man das an einem Nachmittag versucht :roll: ;)

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: So 22. Feb 2009, 11:00
von Kippweg [voc/drm]
Funktioniert hat das ja auch alles, konnte alle möglichen Sounds rausholen, von denen man auf der Bühne eh nix mehr gehört hat, dafür hat der Krempel null gedrückt weil dem Digitagelump einfach mal n paar zig-dB weniger Dynamikumfang hat.
Zum Aufnehmen und Rumklampfen im Wohnzimmer war das aber sicher supi :P
Das einzige, womit der jezt noch den Sound steuert, ist das Volumepoti anner Gitarre und da hört sich jede Stellung besser an als das einprogrammierte Zeugs. :pups:

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: So 22. Feb 2009, 11:11
von ricolikesbikes
Das stimmt allerdings - LIVE geht nix über 'n geschickt kontrolliertes MV am Amp ;)

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: Di 24. Feb 2009, 18:09
von PAB erla PAB
Bild

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: Di 24. Feb 2009, 18:45
von ricolikesbikes
:P :P :P

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: Di 24. Feb 2009, 18:54
von Kippweg [voc/drm]
Bild

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: Fr 27. Feb 2009, 08:37
von bluefire
habsch ooch noch nen a-500 mit haufen zubehör rumstehn.

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2009, 21:56
von Diefe
freak73 hat geschrieben:
Rutzl hat geschrieben:Summer- und Wintergames.
Die ultimativen Joystik Killer



schon, das hat man den Joystick kaput-onaniert :freak:

ich sag nur 100m lauf :pups:


habsch damals 'nen alten Rasierapparat modifiziert und an den Joystick gehalten. Dem war unschlagbar auf die 100m :freak:

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: Fr 6. Okt 2017, 12:45
von hell[nut]
Ein [BOT] mit Stil - wie der den Fred ausgegraben hat...

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: Fr 6. Okt 2017, 19:47
von Nasenbohrer
das sind die ersten Versuche vom Murkser dem Forum leben einzuhauchen. Bald 10 Mitglieder und 1000 Bots :P

Re: Wow, wer erinnert sich noch....

BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 13:38
von hell[nut]
Wahrscheinlich ist dem Bot auf C64-Basic programmiert...